Ausbildung

Gemeindehaus, Peterstr. 27
Foto: ELKiO, Beate Besser

Die Ausbildung mit dem Ziel der C-Prüfung ist durchgängig im Angebot.

Mit dem dreisemestrigen Kurs kann im rollenden System in jedem Frühjahr oder Herbst begonnen werden.
Im gemeinsamen Unterricht am Freitag Nachmittag (15 - 18 Uhr) werden alle theoretischen Fächer (Musiktheorie, Musikgeschichte, Theologie, Liturgik/Hymnologie, Gemeindesingen, Orgelbau) und Chorleitung (einschließlich paralleler Einzelstimmbildung) unterrichtet.
Dafür sind Gebühren in Höhe von 100,- € pro Semester zu zahlen.
Orgel-
und weiterer Instrumentalunterricht sollte wohnortnah in Anspruch genommen werden.

Das nächste Semester beginnt am 22.11.2019.
Dafür sind Anmeldungen möglich bei LKMD Beate Besser (s. Kontakte).


Die Prüfung kann in den Fächern Orgelspiel, Chorleitung, Posaunenchorleitung, Popularkirchenmusik oder Singen mit Kindern und Jugendlichen abgelegt werden.
Dabei sind verschiedene Kombinationen möglich.
Für das Fach "Posaunenchorleitung" ist vorheriger Kontakt mit dem Landesposaunenwart erforderlich.

Die entsprechende Prüfungsordnung und das Curriculum können hier geöffnet werden.

Es ist möglich und manchal sogar sinnvoll, vor dem Beginn der C-Ausbuildung zunächst die D-Prüfung abzulegen. Dazu empfiehlt sich der Kontakt zu den Kreiskantor*innen.
Die dazugehörige Prüfungsordnung ist hier hinterlegt.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 20:00

Stunde der Orgel


Winfried Dahlke - Leer

Ganderkesee, St. Cyprian- und Corneliuskirche

Eintritt 10.00 , erm. 8.00

Samstag, 26. Oktober 2019 um 17:00

Amusement am Hof Ludwigs XIV.


barocke Musik und Tanz
Sayaka Namizuka und Carla Linné

Rastede, Gemeindehaus am Denkmalsplatz

Eintritt frei

Samstag, 26. Oktober 2019 um 18:00

Musik zum Sonntag


"Cappriccio"
Werke von Mendelssohn, Puccini, Lekeu u.a.

Streichquartett EnAccord:
Ilka van der Plas - Violine
Helena Druwé - Violine
Rosalinde Kluck - Viola
Maike Reisener - Cello

Westerstede, St.-Petri-Kirche

Eintritt frei

Samstag, 26. Oktober 2019 um 18:00

Musikalische Wochenschlussandacht


mit dem Pergolesi-Ensemble Oldenburg
mit Werken von Albinoni, Händel und Telemann
Brigitte Behrens - Leitung

 

Oldenburg-Osternburg, Dreifaltigkeitskirche

Eintritt frei

Samstag, 26. Oktober 2019 um 19:00

Segnungs-Gottesdienst


spirituelle Gestaltung: Pastor Bernd Göde und Team
musikalische Gestaltung: Hartmut Fiedrich - Orgel
 

Bad Zwischenahn, St.-Johannes-Kirche

Eintritt frei

Samstag, 26. Oktober 2019 um 19:00

Michael Tippett: A child of our time


Karola Sophia Schmid, Sopran
Wiebke Lehmkuhl, Alt

Andreas Post, Tenor
Thomas Laske, Bass 

Oldenburg, Ansgari-Kirche

Eintritt 25.00 (erm. 20.- Euro) und 15.- Euro (erm. 10.- Euro) im Vorverkauf in der Buchhandlung "Libretto", Theaterwall 34 (Tel. 0441/13871), libretto@arcor.de - und an der Abendkasse